Branchenbuch Dresden

Ernst GmbH - Zwp  


Straße / Nr.: Bosewitzer Straße 20, Gebäude 113
PLZ / Ort: 01259 DRESDEN
Stadtteil: Großzschachwitz
Land: DEUTSCHLAND
Telefon: 0351/2038566
Fax: 0351/2038568
URL: https://www.ernst-zfwp.de/
USt-Id.-Nr.: DE140133830

Kurzprofil




Die Ernst GmbH – Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung bietet ihre Dienstleistungen mit folgenden Prüfverfahren an:
- Durchstrahlungsprüfung mit Röntgenanlage oder Isotop
- Ultraschallprüfung inklusive Wanddickenmessung
- Magnetpulverprüfung
- Farbeindringprüfung
- mobile Härtemessung.
Die Firma wurde 1992 vom damaligen Firmeninhaber und Geschäftsführer Herrn Horst Ernst gegründet. Seit seinem altersbedingten Ausscheiden im Jahr 2007 leitet Herr Peter Röseler, ebenfalls seit 1992 in der Ernst GmbH beschäftigt, die Firma. Als eigenständige GmbH sind Unabhängigkeit und Unparteilichkeit bezüglich unserer Tätigkeiten selbstverständlich. Unsere nach ISO 9712 zertifizierten Mitarbeiter sind vorwiegend im mobilen Einsatz tätig und können somit bereits vor Ort die kompetent ermittelten Prüfergebnisse nach den geforderten Qualitätsparametern bewerten. Durch hohe Flexibilität sichern wir unseren Kunden die termingerechte Erledigung der uns übertragenen Aufgaben zu.

Stichwörter, Firmentätigkeit




Görlitz, Heidenau, Ultraschallprüfung, Gasversorger, Pirna, zerstörungsfreie Werkstoffprüfung, kommunal, Werkstoff, Brückenbau, Farbeindringung, Behälterbau, Prüfung, Kraftwerkstechnik, Volumenprüfverfahren, Riesa, Dopplungsprüfung, Reinstgasanlagen, mobile Durchstrahlungsprüfung, Werkstoffprüfungen, chemische Industrie, überregional, Magnetpulver, Materialprüfung, Cottbus, Ultraschall, Werkstoffprüfung, regional, Schweißnahtprüfung, Oberflächenprüfung, Zittau, Solartechnik, Freiberg, Anlagenbau, Magnetpulverprüfung, Coswig, Fernwärmeleitungsbau, Wasserversorger, Durchstrahlung, Stahlwerke, Bautzen, Farbeindringprüfung, Rohrleitungsbau, Oberflächenrisse, Gießerei, Wanddickenmessung, Erfurt, Zerstörungsfrei, Stahlbau, Maschinenbau, stahllieferant